Achtung: Umweg zwischen Kloster Marienberg und Müstair!

Der Stundenweg, der die beiden Klöster verbindet, ist seit einiger Zeit aufgrund eines Murenabgangs gesperrt. Es gibt die Möglichkeit vom Kloster Marienberg wieder hinunter ins Dorf Burgeis und von dort entlang der Etsch in das Dorf Laatsch zu wandern. Der Fußgängerweg neben der Hauptstraße führt zum Beginn des Turnauwaalweges nach Taufers. Von Taufers nach Müstair ist es möglich das letzte Stück des Stundenweges zu wandern.

1 . Winnebach > Innichen > Toblach > Welsberg

An blühenden Wiesen und Waldrändern entlang Der Start des Jakobsweges erfolgt in Winnebach. Auf dem Radweg geht es nach Vierschach und ...

2 . Welsberg > Niederolang > Bruneck

Unterwegs auf abwechslungsreichen Wegen Diese Etappe des Jakobsweges startet in Welsberg. Zunächst hinauf nach Ried und der Straße ...

3 . Bruneck > Kiens > Niedervintl

Auf den Spuren des alten Römerweges Diese Etappe des Jakobsweges startet in Oberragen in Bruneck. Auf der Promenade der Rienz entlang ...

4 . Niedervintl > Mühlbach > Neustift > Franzensfeste

Vorbei am Kreuzungspunkt zweier Pilgerwege Von Niedervintl startet die 4. Etappe des Jakobsweges zuerst auf dem Radweg in Richtung ...

5 . Franzensfeste > Mittewald > Niederried bei Stilfes > Sterzing

Durch beschauliche Natur entlang der Transitroute In Franzensfeste auf der linken Seite talaufwärts dem Wirtschaftsweg 16 bis ...

6 . Sterzing > Gossensass > Brenner

Hinauf zum niedrigsten Alpenpass Start in Sterzing beim Zwölferturm. Über die Mühlgasse wird der Eisack überquert. Kurz auf dieser ...

7 . Neustift > Brixen > Feldthurns > Klausen > Villanders

Entlang der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Südtirols Ausgangspunkt dieser Etappe ist das Kloster Neustift. Entlang des ...

8 . Villanders > Barbian > Klobenstein > Oberbozen

Über den Keschtnweg zur Heimat der Erdpyramiden Ausgehend von Villanders wird die Pilgerwanderung über den Keschtnweg ...

9 . Oberbozen > Bozen > Andrian

Über die Landeshauptstadt ins Überetsch Von Oberbozen erreichen wir über den Rittner Themenweg Maria Himmelfahrt. Von dort weiter auf ...

10 . Andrian > Sirmian > Grissian > Prissian > Tisens > Lana

Ins Reich der Edelkastanie Die Pilgerwanderung wird zunächst auf Weg Nr. 5 und 5B fortgesetzt. Anschließend geht’s auf dem Weg Nr. 9 ...

11 . Lana > Töll > Rabland

Auf Waalwegen ins Meraner Becken Wir gehen nach Oberlana, über die Brücke der Falschauer, vorbei am Gasthof Teis und unterhalb der ...

12 . Rabland > Naturns > Staben > Tschars > Schloss Goldrain

Durch den unteren Vinschgau In Rabland starten wir, dem Weg Nr. 26 folgend, erreichen wir den Sonnenberger Panoramaweg und gelangen zum ...

13 . Goldrain > St. Ägidius bei Kortsch > Allitz > Tanas

Eine atemberaubende Wegstrecke Start bei Schloss Goldrain, vorbei an Vetzan und dem Weg 13 und dem Ilswaal entlang zum Ägidiuskirchlein ...

14 . Tanas > Schluderns > St. Jakob in Söles > Glurns

Mittelalterliche Romantik Von Tanas gehen über den Weg 23 (Besinnungsweg) nach St. Peter und von dort über die Gschneirhöfe hinunter ...

15 . Glurns > Mals > Burgeis > Kloster Marienberg

Über die Malser Haide Durch das Malser Tor verlassen wir Glurns und wandern zum Tartscher Bühel mit seiner Veitskirche. Über den ...

16 . Kloster Marienberg > St. Johann in Müstair

Eine Wanderung voller Überraschungen Über den Stundenweg, der von anschaulichen Text- und Bildtafeln begleitet wird, erreichen wir das ...

* Brenner > Steinach > Matrei > Innsbruck

In zwei Etappen zum Dom zu St. Jakob in Innsbruck Die beiden Etappen auf österreichischer Seite führen den Pilger zu einem lohnenden ...
Load More

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen